Propellerhead: Reason & Reocord-User zahlen für Reason 6-Upgrade….soviel sie wollen.

Eigentlich hört es sich ja zu schön an, um wahr zu sein: man zahlt für ein Upgrade genau so viel, wie es einem als Benutzer selbst wert ist. Den Weg, den man allerhöchstens mal aus dem Shareware-Bereich kennt, schlägt mit Propellerhead nun auch eine kommerzielle Software-Company ein.

Denn wer bereits im Besitz von Reason 5 und Record ist, der kann Propellerhead einen Preis für das Upgrade auf Reason 6 machen, so verspricht es zumindest dieser Trailer.

Also egal, ob man nun 1 Euro oder 1000 loswerden möchte, den Zuschlag soll man so oder so bekommen, wenn man zwischen dem angepeilten Releasedate am 30. September bis zum 31.Oktober die Möglichkeit zum Upgrade wahrnimmt.
Ich finde diesen Schritt mutig, zeigt er doch, welches Vertrauen man bei Propellerhead in die eigenen User hat.

Heiko

Schreibe einen Kommentar